UNSERE ZENTREN

Mehr Erfahren

UNSERE MEDIQI-ZENTREN

In allen MediQi Zentren werden sämtliche Methoden der TCM angeboten: Akupunktur und Ohrakupunktur, Tui-Na Massage, Wärmebehandlungen wie z.B. Moxibustion, Schröpfen sowie die Verschreibung der chinesischen Arzneimittel.

Das Behandlungskonzept wird nach einer ausführlichen Diagnose individuell auf Ihre persönliche Indikation und Bedürfnisse abgestimmt und während der Behandlungsdauer angepasst. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine ruhige, angenehme und wohltuende Atmosphäre in unseren Praxisräumen, denn Sie und Ihre Gesundheit stehen bei uns im Mittelpunkt.

Die MediQi Zentren stehen unter schulmedizinischer Leitung. Für eine gute Verständigung zwischen Ihnen und unseren Fachtherapeuten für TCM aus China sorgen unsere erfahrenen und kompetenten Dolmetscherinnen. Fragen rund um die Indikationen und Administration (Krankenkassen, Termine, Kosten etc.) beantworten Ihnen gerne unsere Zentrumsleiterinnen oder ihre Stellvertreterin.

Schachenallee 29 · 5000 Aarau
Tel. +41 62 823 33 33 · Fax. +41 62 823 33 32

aarau@mediqi.ch

Details Zentrum Aarau

Grabenstrasse 25 · Gemeinschaftspraxis mit KMG  · 6340 Baar
T. +41 41 781 55 00 · F. +41 41 781 55 01

baar@mediqi.ch

Details Zentrum Baar

Im medizinischen Zentrum · Hans Albrecht-Strasse · 7310 Bad Ragaz
T. +41 81 300 46 60 ·F. +41 81 300 46 61

badragaz@mediqi.ch

Details Zentrum Bad Ragaz

 

Quaderstrasse 7 · 7000 Chur
T. +41 81 250 10 60 · F. +41 81 250 10 61

chur@mediqi.ch

Details Zentrum Chur

 

 

Wagerenstrasse 1 (beim Spital Uster) · 8610 Uster
T. +41 43 466 96 60 · F. +41 43 466 96 70

uster@mediqi.ch

Details Zentrum Uster

 

 

Unsere COVID 19 Schutzmassnahmen

MediQi schützt Patientinnen, Patienten und Mitarbeitende bestmöglich gegen eine COVID 19 Ansteckung.

Um Ihnen den grösstmöglichen Schutz zu gewähren, kommt bei MediQi ein strenges Hygienekonzept zur Anwendung, welches von Dr. med. Patrik Stephan, Personalarzt einer grossen Aargauer Klinik und Dipl. Pharm. FPH Ruedi Kündig, ehemaliger Spitalhygieniker, ausgearbeitet wurde.

Selbstverständlich werden darin alle vom Bundesamt für Gesundheit vorgeschriebenen Hygienevorschriften, inklusive dem Tragen von Schutzmasken durch Patienten und Mitarbeiter, weiterhin konsequent in allen unseren Zentren umgesetzt. Dies bedeutet für Sie den grösstmöglichen Schutz zu jeder Zeit, vor, während und nach der Behandlung. Denn Sie und Ihre Gesundheit stehen für uns im Mittelpunkt.